Willkommen B’s!



Am 17.06.2022 sind die kleinen B’s unter Oma Brisbys kritischen Augen gelandet.

Zu aller erst kann ich euch sagen, dass die Geburt total gut und völlig Komplikationslos lief. Um 17.15 Uhr sah ich Äbbs kurz die Wehen an, dann sah ich sie pressen und zack 17.30 Uhr war der erste Welpe da. Sie ließ sich angenehm viel Zeit zwischen den Welpen… außer zwischen zweien, da hatte ich ganze 4 Minuten Zeit. Um 22 Uhr landete nach 2h Stunden Pause zum vorherigen dann der letzte Welpe… Äbbs hatte einen sehr konkreten Terminplan, nicht nur bei der Läufigkeit, sondern auch bei der Tragedauer der Welpen und dann auch bei der Geburt. Sie hat’s scheinbar eilig wieder in den Sport einzusteigen… Jedenfalls verhielt sie sich sehr instinktsicher, packte ihre Welpen selbst aus, Putze sie, bewegte sie, ließ sie trinken und das alles in einer Seelenruhe, dass ich gar nicht nötig war.

Äbbs und wir sind grad dabei die kleinen kennen zu lernen und haben jetzt schon festgestellt, dass spannende Charaktere dabei sind. Die 7 Zwerge, 2 Rüden und 5 Hündinnen, halten ihre Mutter ganz schön auf Trab. Für den ersten Wurf und die Prognose eines „kleinen Wurfs“, „eher nur so 4 Welpen“, und diversen Mischmeinungen aus Äbbs wäre „mega Fett (gefüttert)“ zu „naja so viele sind das nicht die ist ja noch schlank“ haben wir eine gute Wurf Größe erwischt auch wenn ich gar nicht mit so vielen Welpen gerechnet habe. Herr Grün, Herr Blau, Frau Orange, Frau Rosa, Frau Lila, Frau Schwarz und Frau Rot. Die Damen und Herren hatte alle ein Geburtsgewicht von 370-480 Gramm und nehmen bisher vernünftig zu.

Ich bin wahnsinnig gespannt auf eine tolle Welpenzeit. Ins Herz geschlossen habe ich sie alle schon und hoffe, dass sie sich weiterhin alle gesund und munter weiterentwickeln. Mehr dazu unter B-Wurf.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.